Leben in Köln

Rheinlandtaler für Rheindorf

Redaktion · 02.10.2019

Foto: Kölnprogramm

Foto: Kölnprogramm

Hermann Rheindorf ist Kölner Filmemacher. Jetzt erhält er eine Auszeichnung für seine ehrenamtliche Verdienste.

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) zeichnet Hermann Rheindorf für seine ehrenamtlichen kulturellen Verdienste für die Landes- und Regionalgeschichte mit dem Rheinlandtaler aus. Bekannt ist der Musiker, Journalist und Filmemacher für seine Dokumentationen zu Geschichte und Leben in Köln. Dafür setzt Rheindorf Filme und Fotos aus öffentlichen Archiven und privaten Sammlungen wie ein Mosaik zusammen, angereichert mit Nachrichten und Ereignissen der jeweiligen Zeit. So entstehen lebendige Filmreisen durch verschiedene Epochen. Auch ist er als Sprecher der Künstlerinitiative „AG Arsch huh, Zäng ussenander“ aktiv.

Mehr Informationen finden Sie auf Rheindorfs Webseite: www.rheindvd.de

Tags: Auszeichnung , Ehrenamt , Kölner Geschichte

Kategorien: Leben in Köln