Ratgeber

Herzbalance

Antje Schlenker-Kortum · 16.10.2019

Ein ganzheitliches Buch zur Herzgesundheit von Christian W. Engelbert

Welchen Einfluss haben Herzensleid und Stress auf unsere Herzgesundheit? Was ist dran am Volksmund? Sind alle Herzen gleich – gibt es gar ein Altersherz? Das Herz ist "der springende Punkt" und es wirkt auf wunderbare Weise mit anderen Organen zusammen. Wie genau, das beschreibt Christian W. Engelbert in Herzbalance. Als Facharzt für Allgemein- und Rettungsmedizin, Akupunktur- und Naturheilverfahren betrachtet er wissenschaftliche Entwicklungen in der Medizin auch im Zusammenhang mit ihrem jeweiligen Zeitgeist. Er taucht in neuste medizinische Forschungen und erklärt schulmedizinische und naturgemäße Heilverfahren. Frei nach dem Motto, dass Körper und Geist eine Einheit sind, gibt er uns immer wieder "Herzermutigungen", kleine Übungen, die Körperwahrnehmung und Empfindungsfähigkeit steigern.

Ein unterhaltendes und quer denkendes Buch. Geeignet für Experten und interessierte Laien, denen ein ganzheitliches Denken eine Herzensangelegenheit ist.

Christian W. Engelbert
Herzbalance, Softcover, 288 Seiten
Verlag: Herbig, F A; Auflage: 1
Preis: 20 Euro

Tags: Buchtipp , Herzgesundheit , Naturheilverfahren

Kategorien: Medien , Ratgeber