Leben in Köln

Dahlien-Pracht

Redaktion · 04.08.2019

Foto: Stadt Köln

Foto: Stadt Köln

Ein Fest für alle Sinne: Im Botanischen Garten können Sie Dahlien in unzähligen, zum Teil seltenen Sorten bewundern – in voller Blüte! Jetzt ist der ideale Zeitpunkt für einen Spaziergang.

Spazieren Sie jetzt und noch bis Ende September im Botanischen Garten entlang an 330 verschiedenen Sorten der Dahlie. In zehn Beeten präsentieren sich mehr als 1.200 reich blühende Exemplare. Dazu gehören sowohl Wildarten als auch alte und ganz neue Züchtungen. Zu sehen sind einfach blühende Sorten, die „Halskrausen-Dahlien“, ebenso wie zum Beispiel die kaktusblütigen „Königinnen des Herbstes“. Zwölf Bildtafeln erläutern die Herkunft, Züchtungsgeschichte und Blütenformen. Auch die Dahlie „Flora Köln“ ist hier zu sehen.

Bei dieser Gelegenheit können Sie die benachbarten Ausstellungen gleich mit erkunden. Im „Roten Garten“ an der Grünen Schule sehen Sie 100 besondere Sorten der Fuchsie. Auch die Austellung der Nutzpflanzen ist im Sommer sehr sehenswert.

Informationen

Der Besuch der Ausstellung ist wie der von Flora und Botanischem Garten kostenlos.

Botanischer Garten
Alter Stammheimer Weg
Köln-Riehl

Erreichbar mit der Stadtbahnlinie 18 und der Buslinie 140, Haltestelle Zoo/Flora.

Tags: Blumen , Natur

Kategorien: Leben in Köln